Proteingewinnung Wir machen tierisch gute Nahrung

Perfekte Sattmacher: Pflanzenproteine


Allein deutsche Hühner, Schweine, Rinder und andere Nutztiere brauchen 224.000 Tonnen Futter pro Tag. Das entspricht etwa 8.900 Lkw-Ladungen. So hat es der Deutsche Verband Tiernahrung ausgerechnet.*

Mit unseren Schneckenpressen bieten wir eine hochproduktive Möglichkeit, den enormen Futtermittelbedarf zu decken. Denn die Kuppelprodukte der Kaltpressverfahren sind hervorragend als Futtermittel geeignet, weil sie wichtige Vitamine und Proteine enthalten.
Mit der Sojabohne steht der Tierfutterindustrie ein Proteinlieferant mit einer sehr guten Eiweißverdaulichkeit und damit einer hohen Akzeptanz bei Tieren zur Verfügung. Da Sojabohnen roh schlecht verdaulich sind, müssen sie zunächst aufbereitet werden. Denn sie enthalten antinutritive Faktoren (ANF), die negative Auswirkung auf Tieren haben können und vor der Verfütterung reduziert werden müssen.
Ob eine Verarbeitung mit Extruder, Expander oder Toaster – Reinartz bietet immer den optimalen Prozess für Ihre Anforderungen. Auch die Kaltpressung von Soja ist für die Reinartz Pressen kein Problem und vielfach mit hervorragenden Ergebnissen erprobt.

Eine weitere Möglichkeit bietet Rapskuchen, der bei der mechanischen Ölpressung mit den Schneckenpressen von Reinartz als Reststoff entsteht. Der Presskuchen enthält wertvolle Proteine und kann effizient als hochwertiges Futtermittel verwendet werden. Als heimischer Eiweiß-Lieferant ist Rapskuchen, auch Rapsexpeller genannt, eine kostengünstige Alternative zu anderen Rohstoffen und hat sich in den letzten Jahren als hochwertiger Proteinlieferant etabliert.

In unseren speziell hierfür entwickelten Pressverfahren gewährleisten wir niedrige Temperaturen des Presskuchens, sodass die wertvollen Proteine nicht beschädigt werden. Diese Anwendung ist auf dem Markt konkurrenzlos und aufgrund ihrer Produktsicherheit bei den größten Proteinherstellern sehr gefragt.

Die Entwicklung optimaler und individueller Lösungen für Kunden in der ganzen Welt – dafür steht die Maschinenfabrik Reinartz.

*vgl. „Futtermittel für Nutztiere“
INUS-Netzwerk

SCHNECKENPRESSE TP 04

TP04Die Reinartz Schneckenpresse Typ TP ist eine Fertigpresse zur mechanischen Entfettung von getrocknetem, pressfähigem Halbfabrikat. Das im Seiher abgepresste Fett wird in einer im Fuß des Pressengestells eingebauten Sammelwanne aufgefangen.

Der Ausstoß an Pressschilfern ist abhängig von der gepressten Rohware.

Technische Daten

Länge 1.800 mm
Breite 500 mm
Höhe 800 mm
Nettogewicht 400 kg
Leistung 4 kW

SCHNECKENPRESSE TP 07

TP07Die Reinartz Schneckenpresse Typ TP ist eine Fertigpresse zur mechanischen Entfettung von getrocknetem, pressfähigem Halbfabrikat. Das im Seiher abgepresste Fett wird in einer im Fuß des Pressengestells eingebauten Sammelwanne aufgefangen.

Der Ausstoß an Pressschilfern ist abhängig von der gepressten Rohware.

Technische Daten

Länge 1.900 mm
Breite 600 mm
Höhe 1.100 mm
Nettogewicht 900 kg
Leistung 7,5 kW

SCHNECKENPRESSE TP 15

TP15Die Reinartz Schneckenpresse Typ TP ist eine Fertigpresse zur mechanischen Entfettung von getrocknetem, pressfähigem Halbfabrikat. Das im Seiher abgepresste Fett wird in einer im Fuß des Pressengestells eingebauten Sammelwanne aufgefangen.

Der Ausstoß an Pressschilfern ist abhängig von der gepressten Rohware.

Technische Daten

Länge 2.700 mm
Breite 700 mm
Höhe 1.200 mm
Nettogewicht 2.000 kg
Leistung 15 kW

SCHNECKENPRESSE TP 22

TKV22Die Reinartz Schneckenpresse Typ TP ist eine Fertigpresse zur mechanischen Entfettung von getrocknetem, pressfähigem Halbfabrikat. Das im Seiher abgepresste Fett wird in einer im Fuß des Pressengestells eingebauten Sammelwanne aufgefangen.

Der Ausstoß an Pressschilfern ist abhängig von der gepressten Rohware.

Technische Daten

Länge 3.200 mm
Breite 890 mm
Höhe 1.220 mm
Nettogewicht 2.600 kg
Leistung 22 kW

SCHNECKENPRESSE TP 45

TP45Die Reinartz Schneckenpresse Typ TP ist eine Fertigpresse zur mechanischen Entfettung von getrocknetem, pressfähigem Halbfabrikat. Das im Seiher abgepresste Fett wird in einer im Fuß des Pressengestells eingebauten Sammelwanne aufgefangen.

Der Ausstoß an Pressschilfern ist abhängig von der gepressten Rohware.

Technische Daten

Länge 4.450 mm
Breite 1.500 mm
Höhe 1.700 mm
Nettogewicht 9.000 kg
Leistung 45 kW
Menu Title